Kinderbetreuungseinrichtung Schwaigau

In den nächsten Jahren steigt der Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen im Stadtteil Pichling-Schwaigau durch die Wohnungsbauoffensive mehrerer Linzer Genossenschaften.
Im Kreuzungsgebiet Traundorferstrasse/Schwaigaustrasse (nähe Südpark) entsteht bis September 2021 eine Kinderbetreuungseinrichtung mit 6 Kindergarten- und 3 Krabbelgruppen die durch ein Bauträgermodell mit der GIWOG errichtet und von der Stadt Linz angemietet wird.
Der Sieger des Architektenwettbewerbes, das Büro HOHENSINN ARCHITEKTUR ZT aus Graz, hat das Gebäude als V-förmigen Flügel konzipiert, die teils begrünte Spieldachterrasse über den Krabbelgruppen ergänzt den abwechslungsreichen Außenspielbereich.
Der Kindergarten wird durch einen gemeinsamen Vorplatz mit dem eigenständigen Geschäftsflächengebäude (Cafe/Bäckerei) zu einem multifunktionalen Freibereich der als öffentlich zugängige Begegnungszone genutzt werden kann.

Kinderbetreuungseinrichtung Schwaigau
Kinderbetreuungseinrichtung Schwaigau Baufortschritt Juni 2021